Die Puppenbühne der Polizei zu Besuch

Ein bisschen Alltag kehrt in die Grundschule ein. Wir haben mal wieder Besuch: Und zwar von der Polizei-Puppenbühne.

 

Mit viel Witz und dem nötigen Ernst wird den Kindern der Umgang im Straßenverkehr und im Internet verdeutlicht.

Die Kinder der Klasse 1 und 2 lernen, wieso der Helm im Straßenverkehr so wichtig ist.

 

Die Kinder der Klasse 3 und 4 tauschen sich intensiv über Videospiele, Apps und die Gefahren aus, auf die sie im Internet stoßen können. Dabei wird der Umgang mit persönlichen Daten, Altersfreigaben von Spielen und Filmen sowie Cyber-Mobbing thematisiert. Nichts verändert sich so schnell wie die digitalen Medien. Deshalb wird es immer und immer wichtiger, die Kinder früh genug auf einen vernünftigen Umgang mit ihnen vorzubereiten.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.