Lesewettbewerb 2019

3. Jährlicher Vorlesewettbewerb

der Grundschulen Moormerlands

am 14.05.2019 in der Grundschule Oldersum

Um 8.15 Uhr kamen am Dienstag, den 14.05.19, die besten Lesekinder aller sechs Moormerländer Grundschulen in der GS Oldersum zusammen, um ihre Vorlesekünste zu zeigen und den jeweiligen Jahrgangssieger für ganz Moormerland festzustellen:

Den ersten Platz der Zweitklässler belegte Laura  von der GS Neermoor, den zweiten Platz Thea  von der GS Warsingsfehn-West und den dritten Platz Johann-Friedrich  von der GS Jheringsfehn.

Bei den Drittklässlern belegte Frieda von der GS Warsingsfehn-Ost den ersten Platz, den zweiten Platz errang Lea von der GS Warsingsfehn-West und den dritten Platz Laura von der GS Neermoor.

Den ersten Platz der Viertklässler belegte Sina-Marie von der GS Warsingsfehn-Ost, den zweiten Platz Paula von der GS Neermoor und den dritten Platz bekam Emily von der GS Oldersum.

Alle Teilnehmer bekamen außer einer Urkunde auch ein Foto ihres Auftritts vor den Zuhörern und die Sieger gewannen einen Buchpreis.

Als Jury-Mitglieder fungierten drei Lese-Experten: Tamara Perez-Arcay und Irmtraud Weiß vom Verein Generationennetzwerk Oldersum leiten den Schülertreff, an den eine Lernwerkstatt angeschlossen ist, in der auch Lesen geübt wird.

Als drittes Jury-Mitglied konnte die Schriftstellerin Barbara Wendelken aus Moormerland gewonnen werden, die neben Erwachsenenliteratur schon viele bekannte Kinderbücher geschrieben hat.

Drei Mütter halfen der GS Oldersum bei der Bewirtung der Gäste.

Wir danken allen Beteiligten und gratulieren allen Teilnehmern!

Das Team der GS Oldersum

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Aktuelles, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Lesewettbewerb 2019

Basketballturnier 2019

Basketball in der Schule

05. Februar 2019 —– 05. April 2019

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine besondere Kooperation zwischen der Grundschule und dem TV Oldersum! Über zwei Monate beschäftigten sich 26 Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen im Sportunterricht intensiv mit Basketball. Unter der Mitwirkung von Herbert Pommer seitens des TV sowie den Lehrerinnen Martina Pommer-Zart und Schulleiterin Heike Duscha wurde eifrig trainiert, mancher Schweißtropfen landete auf dem Hallenboden- das Ziel war das große Abschlussturnier vor den Osterferien.

  Dazu wurden Teams ausgelost, um im „drei gegen drei“ Modus die erworbenen Fähigkeiten auszuprobieren. Als Schiedsrichter war Herbert Pommer sowie aus Leer Rolf Sobczak im Dauereinsatz, um die fairen Spiele nach einfachen Regeln zu leiten. Groß war die Freude nach Abschluss des Turnieres, das Siegerteam durfte Basketbälle in Besitz nehmen; für alle Beteiligten gab es am Ende noch eine Belohnung: ein Eis zum Abkühlen! Die Klassen der Grundschule sowie Eltern und Großeltern waren zeitweise als Zuschauer in der Halle, auch deren Anfeuerung trug zur „Endspiel-Stimmung“ bei!

So fängt das Spiel an!

Fällt er rein???

Oder- fällt der rein?

Nr.1 Ball sichern… Nr. 2 Hilfe suchen………

Nr. 3 Pass zur Mitspielerin…

Nr. 4 Korbwurf und… Treffer?

Gelernt ist gelernt!

Ballbehandlung, Verteidigung, Bewegung-alles gut!

 

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Sport | Kommentare deaktiviert für Basketballturnier 2019

Und wieder ein Bewegungspicknick!

Diese Mal sah es beim Bewegungspicknick in der Grundschule noch bunter aus. Wirklich viele tolle bunte Kostüme gab es zu bewundern. Die Ostfriesen sollen keinen Karneval feiern? Auf unsere Oldersumer trifft das jedenfalls nicht zu. Viel Spaß und neue Attraktionen bereicherten das umfangreiche Programm.

 

 

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Sport | Kommentare deaktiviert für Und wieder ein Bewegungspicknick!

Wahl der Schülersprecher

Unsere Schülersprecher wurden neu gewählt!

Gewählt wurden am 21. 03.2019

Maris Klasse 3 und Wiemke Klasse 1a (Beraterin: Jantje Klasse 4b).

Die Aufgaben eines Schülersprechers, einer Schülersprecherin

Der Schülersprecher….

  • ist der Vorsitzende der SV

  • beruft die SV-Sitzungen ein und leitet diese

  • vertritt die Interessen aller Schüler

  • ist Ansprechpartner für die Schüler, Lehrer, Eltern, Schulleitung und den Hausmeister

  • ist kraft Amtes Mitglied in verschiedenen Schulgremien (Gesamtkonferenz, Förderverein)

  • unterrichtet die SV über die Gespräche mit der Schulleitung und den Gremien und anders herum

  • hält Kontakt zu den Verbindungslehrern und der Schulleitung

  • trägt Bitten und Beschwerden aus der Schülerschaft der Schulleitung vor

  • wird von der Verbindungslehrern und der Schulleitung unterstützt

  • kann bei Streit unterstützen, um eine Lösung zu finden

Er oder sie darf für seine Tätigkeiten vom Unterricht zeitweise befreit werden und muss eigenverantwortlich Versäumtes aufholen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Soziales Lernen | Kommentare deaktiviert für Wahl der Schülersprecher

Karneval am Rosenmontag

Heute, am 4. März 2019, wurde in der Grundschule Oldersum
Rosenmontag gefeiert. Neben Aktivitäten in der Klasse gab
es ein paar Stationen in der Sporthalle zum Austoben und
eine große Polonaise durch die ganze Schule. Auf den Fotos
sieht man die einfallsreichen Kostüme der Klassen. 
Grundschule Oldersum - HELAU!

Klassen 1a und 1b mit Frau Casjens
und Frau Perez-Arcay

Klasse 2 mit Frau Pommer-Zart

Klasse 3 mit Frau Hoffmann

Klasse 4a mit Frau Niepel

Klasse 4b mit Frau Löhdefink



Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Karneval am Rosenmontag

Aus dem Schülerrat

Die Mitglieder des Schülerrats stellen sich und ihre Arbeit vor:

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Klassen-und Schülerrat | Kommentare deaktiviert für Aus dem Schülerrat

Ein Apfelbaum für jede Grundschule in Ostfriesland

Die Irma Waalkes Stiftung (IWS) ist die erste und größte Umweltstiftung in Ostfriesland. Sie fördert Projekte zugunsten von Natur und Umwelt.“Naturnahe Schulhofumgestaltungen und Umwelt-bildungsprojekte an Schulen liegen uns besonders am Herzen, denn das Umweltbewusstsein muss möglichst früh gefördert werden“, so der Stiftungs-vorsitzende Berents. Die Stiftung spendet anlässlich ihres 25jährigen Jubiläums allen Grund- und Förderschulen Ostfrieslands einen Apfelbaum. Die Aktion wird in Kooperation mit dem Verein „Ostfrieslands Streuobstwiesen e.V.“ und zahlreichen Obstbaumfachwarten im Bereich durch-geführt. In Oldersum wurde die lokale Ostfriesische Sorte, ein Jeverländer Osterapfel, von den Kindern der Klasse 3 mit ihrer Lehrerin Frau Hoffmann und Michael Seewald, Obstbaumfachwart und Streuobstpädagoge, gepflanzt. Die Kinder haben mit viel Elan ein riesiges Pflanzloch gegraben, Baumpfähle mit einem Vorschlaghammer eingeschlagen und gelernt, was für ein Lebewesen so ein Apfelbaum ist. Und sie hatten trotz einsetzendem strömenden Regen viel Spaß dabei – so soll es sein!

Veröffentlicht unter Aktuelles, Aus dem Unterricht | Kommentare deaktiviert für Ein Apfelbaum für jede Grundschule in Ostfriesland

Projekt zur Selbstverteidigung und Konfliktvermeidung

Wir haben ein paar Übungen gemacht: zum Beispiel, wenn man an einer Hand festgehalten wird, dann muss man an mit der Faust über den Handrücken von demjenigen, der dich festhält, reiben. Dann lässt er los.
Emily B.

Wenn ich verfolgt werde, soll ich Hilfe rufen. Man soll Fremde mit „Sie“ ansprechen, das wäre dein Vater oder deine Mutter.
Enke

Auch wenn man festgehalten wird, soll man laut Hilfe schreien.
Lea

Wir haben uns auf die eine Hälfte der Halle gestellt und sollten rüber laufen, ohne auf den Selbstverteidigungslehrer zu hören. Er hat den Fremden gespielt.
Sina

Wir haben gelernt, dass man nie mit einer fremden Person mitgehen sollte. Und wenn dich jemand verfolgt, muss man ganz laut Hilfe schreien.
Emily W.

Wenn man festgehalten wird, soll man zwischen die Beine treten, dann weglaufen und Hilfe schreien.
Joris

Wir haben darüber geredet, wie man am besten mit ärgern umgeht.
Marvin

Veröffentlicht unter Aktuelles, Sport | Kommentare deaktiviert für Projekt zur Selbstverteidigung und Konfliktvermeidung

aid-Ernährungsführerschein

Ein „Baustein zur Ernährungsbildung in der Grundschule“ bereicherte den Unterricht der 4. Klassen. Jeweils sechs Wochen lang bot Frau Smit von den Landfrauen einen zweistündigen Kurs. Ermöglicht wurde der „aid-Ernährungsführerschein“ durch die finanzielle Unterstützung des Schulfördervereins und  der Gemeinde Moormerland. Die Schüler sollten „Fit für die Küche“ werden und lernten die fachgerechte Zubereitung von verschiedenen Gerichten. Es begann mit Brotgesichtern mit frischem Gemüse und Kräutern. Wenn auch einzelne Kinder zunächst etwas skeptisch solch einem gesunden Essen gegenüber reagierten, probierten sie doch von Woche zu Woche immer mehr. Gut kam der „Kunterbunte Nudelsalat“ an, aber auch die „Knusprigen Backofenkartoffen“ und der frische Obstsalat. Die Zutaten und die Arbeitsgeräte hatten die jungen Köche vorher in ihren Gruppen eingeteilt und von zu Hause mitgebracht. Zum Schluss wurden die Erstklässler zum Büffett eingeladen und nachdem außer der praktischen Prüfung auch die Theorie abgefragt worden war, hatten alle Schüler der 4. Klassen ihren Führerschein bestanden.

Veröffentlicht unter Aktionen, Aktuelles, Aus dem Unterricht, Uncategorized | Kommentare deaktiviert für aid-Ernährungsführerschein

Weihnachtsfeier 2018

Dieses Jahr hatte  der Kinderchor OLTEGARO pünktlich zur Weihnachtsfeire seinen erstern Auftritt. Unter der Leitung von Marion de Vries hatten die Sänger jeweills freitags nach Unterrichtsschluss geprobt und konnten schon zur Freude des Publikums einige Weihnachtslieder darbieten.

Einen Beitrag ganz anderer Art zeigte die Klasse 4a mit der „Robbe“.              

Veröffentlicht unter Aktivitäten, Feste | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsfeier 2018